Sommerworkshops von ego. tech-on als Einstimmung für Bachelor-Profilstudiengang „Web-Gründer“

13.07.2012 -  

Mit der neuen Studienrichtung „Web-Gründer“ bietet die Fakultät für Informatik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ab dem Wintersemester 2012/13 ein innovatives Studienprofil, für junge Menschen, die sich für Themen rund um Informatik und Unternehmensgründung begeistern. Bereits seit dem Jahr 2011 gibt es am Lehrstuhl Echtzeitsysteme und Kommunikation das Projekt ego. tech-on, das im Rahmen spannender kostenloser Workshops mit professionellen Trainern sowie jungen Firmengründern aus Sachsen-Anhalt technische und unternehmerische Kompetenzen an Jugendliche und Studieninteressenten vermittelt.

Vom 28. bis 31. August 2012 führt das Team von ego. tech-on unter der wiss. Leitung von Prof. Nett parallel ein Technology Camp sowie die 4. Gründertage für Jugendliche auf Schloss Peseckendorf bei Magdeburg durch. Schüler/innen und angehende Studierende im Studienprofil Webgründer haben hier die Gelegenheit, in einer wunderschönen Umgebung mit Gleichgesinnten vier unvergessliche Tage zu verbringen, in Vorbereitung auf ihr Studium schon viel Wissenswertes rund um Unternehmensgründung sowie Technik und Informatik zu erfahren und erste Kontakte zu Praktikern zu knüpfen.

Während die Freizeit und die Abendstunden gemeinsam verbracht werden, müssen sich die Jugendlichen in Hinblick auf die Workshops bereits bei der Anmeldung entscheiden, wo sie teilnehmen möchten. Zentraler Gegenstand des Technology Camps wird das gemeinsame Programmieren und Testen menschenähnlicher NAO-Roboter sein. Im Mittelpunkt der Gründertage werden Gruppenarbeiten und Teamspiele stehen, die den Teilnehmenden helfen, eigene Ideen zu entwickeln und zu präsentieren, innovative Lösungen in Problemsituationen zu finden und gemeinsam mit anderen Herausforderungen zu meistern. Unterstützung erhalten sie dabei durch Mitarbeitende und Studierende der Fakultät für Informatik, die Dr. Bredenfeld UG, Dozenten der Initiative Gründerkids, Spielpädagogen und eine Psychologin. Außerdem werden Jungunternehmer und -unternehmerinnen zu Gast sein, die den Teilnehmenden des Technology Camps und der Gründertage von ihren eigenen Erfahrungen berichten und sich Zeit für Fragen nehmen.

Für die beiden Workshops können sich interessierte Jugendliche ab 14 Jahren auf www.ego-tech-on.de anmelden.

ego. tech-on wird im Rahmen der ego.-Existenzgründungsoffensive des Landes Sachsen-Anhalt aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft und Wirtschaft und der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) finanziert.

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: