Xenija Neufeld erhielt den Best Poster Award

01.11.2019 -  

Vom 20. bis 23. August fand an der Queen Mary University London die IEEE Conference on Games statt.
Diese entwickelte sich aus der traditionellen Konferenz "Computational Intelligence and Games" (CIG), um führende Forscher und Praktiker aus Wissenschaft und Industrie im Bereich der Spiele stärker zusammenzubringen und aktuelle Forschungsergebnisse zu diskutierten. Teil der Veranstaltung waren zahlreiche Fachvorträge sowie die Präsentation eingereichter Poster.
Xenija Neufelds Einreichung zum Thema "Evolving Game State Evaluation Functions for a Hybrid Planning Approach" wurde mit dem Best Poster Award ausgezeichnet.

 

 

Xenija

Letzte Änderung: 08.11.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: