Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

2011

Am 08. Februar 2011 fanden folgende Vorträge statt:

Name (Institut) Thema
Simon Adler (ISG) Physikalische Simulation von patientenspezifischen Abdomenorganen unter Berücksichtigung globaler Gewebeeigenschaften, der Gefäßstruktur und lokalen Veränderungen
Farag Ahmed (ITI) Improving Cross Lingual Information Retrieval Using Contextual Information (Arabic)
Robert Buchholz (ISG) Analyse Diskreter Stochastischer Partiell Beobachtbarer Systeme
Evan Asfoura ( IVS) Entwicklung eines Geschäftsmodells für verteilte ERP Systeme auf Basis von Web Services
Stephan Vornholt (ITI) Referenzdatenmodell für den mechatronischen Entwurf, Modellbildung und Simulation
Alexander Korth (ITI) Privatsphäre in sozialen Netzwerken
Dirk Joachim Lehmann (ISG) Aktuelle Ergebnisse zur Visuellen Analyse Hoch-Dimensionaler Datensätze
Georg Lukas (IVS) Ende-zu-Ende-Dienstgütegarantien in Wireless Mesh Networks
Janick Martinez Esturo (ISG) Continuous Shape and Volume Deformations
Tobias Hoppe (ITI) IT-Sicherheit automotiver IT-Infrastrukturen: Bestandsaufnahme und Methodologie für ganzheitliche Schutzkonzepte der Prävention, Detektion und Reaktion
Stefan Kiltz (ITI) Methodologie des forensischen Prozesses zur Sicherstellung von Transparenz und Vollständigkeit einer IT-forensischen Untersuchung
Tobias Mönch (ISG) Kontextabhängige 3D-Modellgenerierung für die Planung und Simulation chirurgischer Eingriffe
Henning Trsek (IVS) Isochrones Wireless LAN für Echtzeit Kommunikation in Netzwerken der industriellen Automation
Mathias Otto (ISG) Uncertain Vector Field Topology
Clemens Hentschke (ISG) Automatische Detektion von zerebralen Aneurysmen in Angiografien
Ivo Rössling (ISG) Measurement and Spatial Analysis of Medical Segmentations for Surgical Intervention Planning and Documentation

Am 12. Juli 2011 fanden folgende Vorträge statt:

Name (Institut) Thema
Anja Fiegler (IVS) Quality in digital ecosystems Measurement of favorable characteristics in SOA and agent-based Clouds
Ronny Harbich (IWS) Beschreibungskomplexität kontextfreier Sprachen bezüglich der AFL-Operationen
Sebastian Tietz (ITI) Einsatz von Topic Maps zur Wissensrepräsentation im betrieblichen Arbeitsschutz
Janet Feigenspan (ITI) Program Comprehension in Feature-Oriented Software Development
Mathias Frisch (ISG) Neuartige Interaktions- und Visualisierungstechniken zum Editieren und Explorieren von Node-Link-Diagrammen
Ateeq Khan (ITI) Variability in Service-oriented Computing
Andreas Lübcke (ITI) Optimal Selection of a Storage Architecture in Relational DBMS
Roland Winkler (IWS) Cluster Analysis in High-Dimensional Space
Norbert Siegmund (ITI) Measuring and Optimizing Non-functional Properties in Software Product Line Engineering
Henner Graubitz (ITI) Automatische Ableitung von Balanced Scorecards aus Textkorpora
Konstantina Georgieva, (IVS) Modeling of efficient IT-Teams
Stephan Jacob (ITI) Ein Ordnungsrahmen zur Unterstützung der Generierung von Handlungsalternativen in Organisationen basierend auf Instrumenten des Semantic Web
Ralf Lützkendorf, IBMI (FME) Implementierung und Optimierung des Diffusion Tensor Imaging (DTI) am Ultrahochfeld Magnet Resonanz Tomograph (MRT)
Charles Müller, IBMI (FME) Entwurf und Implementierung einer Stimulus Applikation für Echtzeit fMRT Studien
Andrey Makrushin (ITI) Visuelle Erkennungssysteme in Fahrzeuginnenraum mit dem Fokus auf gesichtsbasierte Fahrerauthentifizierung
Sebastian Baecke, IBMI (FME) Mustererkennung zur Signalanalyse funktioneller Hirnbilddaten in Echtzeit
Frederik Kramer (ITI) Strategische Nutzung von Open Source Software zur Gewinnung von Wettbewerbsvorteilen in KMU
Robert Neumann (IVS) Organic Product Catalogs - Engineering the Future of Electronic Commerce
Azeem Lodhi, ITI: Analytical Business Process Modeling Language
Letzte Änderung: 17.02.2012 - Ansprechpartner: Webmaster