Spitzenplatz für Informatikstudium

Bild zur Meldung

Masterstudierende an der Fakultät für Informatik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg fühlen sich hervorragend während des Studiums betreut. Das ergab das aktuelle CHE-Ranking, das bundesweit die Masterstudiengänge Informatik an Hochschulen und Universitäten evaluierte.

Studierende bewerteten dazu im Zeitraum von März bis Juli 2015 die Erreichbarkeit der Lehrenden, ihre Sprechstunden, die informelle Beratung durch Lehrende, die Besprechung von Hausarbeiten und Referaten sowie die Betreuung von Praktika.

„Wir freuen uns sehr über die positive Bewertung. Die Fakultät sieht sich in ihrer Strategie einer individuellen Unterstützung ihrer Studierenden - die sich in den Leitbegriffen ‚praktisch, persönlich, interdisziplinär’ widerspiegeln - bestätigt. Wir werden dies auch in den nächsten Jahren weiterführen und ausbauen und dabei auch weiterhin auf kritische Anmerkungen unserer Studierenden reagieren“, so Prof. Dr.-Ing. Andreas Nürnberger, Dekan der Fakultät für Informatik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Die Fakultät für Informatik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist mit fast 20 Professuren die größte Informatikfakultät des Landes Sachsen-Anhalt. Etwa 1.600 Menschen unterschiedlichster Herkunft und Perspektiven lehren, forschen und studieren hier. Unter anderem in deutschlandweit einzigartigen interdisziplinären Studiengängen wie Computervisualistik oder Digital Engineering.

Das CHE-Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum und ein wesentliches Instrument bei der Studienorientierung. Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen hat das CHE untersucht. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an den Hochschulen.

Mehr Informationen zum CHE-Ranking unter www.ranking.zeit.de

 

Ansprechpartnerin: Dr. Carola Lehmann, Referentin des Dekans der Fakultät für Informatik, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-58871, E-Mail: carola.lehmann@ovgu.de

 

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: