Ehrungen für die AG Neuronale Netze und Fuzzy Systeme

17.08.2010 -  

Die Arbeitgruppe Neuronale Netze und Fuzzy Systeme (engl. Computational Intelligence Group) hat kürzlich einige internationale Ehrungen erhalten:

Georg Ruß hat im Juli auf der "International Conference on Precision Agriculture" in Denver den "Outstanding Graduate Student Award" für den Aufsatz "A Clustering Approach for Management Zone Delineation in Precision Agriculture" erhalten.

Der von dem FIN-Doktoranden Mirko Böttcher, Prof. Dr. Rudolf Kruse sowie den Mitarbeitern bei British Telecom Dr. habil. Detlef Nauck und Martin Spott verfasste Aufsatz "Mining changing customer segments in dynamic markets" wurde kürzlich mit einem Innovation Award 2010 von British Telecom ausgezeichnet.

Zudem hielt Prof. Dr. Rudolf Kruse einen eingeladenen Plenarvortrag zum Thema "Temporal Aspects in Data Mining" auf dem "IEEE World Congress of Computational Intelligence 2010" in Barcelona. An der zweijährig stattfindenden Tagung nehmen regelmäßig mehr als 2000 Forscher teil. Weitere Informationen zu diesen Ehrungen finden Sie hier

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: