Simulation und Visualisierung bereichern Unterricht

30.09.2007 -  

Wie kann man die Fahrzeugströme und die Ampelsteuerung auf einer verkehrsreichen Magdeburger Straßenkreuzung simulieren und in den Schulunterricht einbinden? Dies ist eine der Fragen, mit der sich der Lehrertag "Modellbildung, Simulation und Animation in der schulischen Ausbildung" beschäftigt hat, der jetzt an der Fakultät für Informatik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg stattfand.

Pressemitteilung der Otto-von-Guericke-Universität

zurück 

Letzte Änderung: 01.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: